Angebot

Nachfolgend eine Zusammenstelung meines Angebots. Zögern Sie nicht, mich zwecks Rückfragen zu kontaktieren. Ich freue mich auf Sie.

Image

Individuelle Geburtsvorbereitung

Für ein gutes Gefühl: Ich mache Sie mit dem Geburts­ab­lauf ver­traut, gehe auf jene Fra­gen ein, die Sie beschäf­ti­gen, wie zum Bei­spiel: Atmung, Umgang mit Geburts­schmer­zen, Hilfe wäh­rend der Geburt, Stil­len, Ein­bet­ten der Begleit­per­son etc.

Preis
CHF 95.- pro Stunde, Frau einzeln oder als Paar
1 x 1.5 - 2h
2 x 1 - 1.5h
Durch die Kran­ken­kasse wer­den CHF 150.– übernommen.

Ter­min­ver­ein­ba­run­gen nach Absprache.

Kontakt

Image

Ambulante Wochenbettbetreuung

Wäh­rend der sen­si­blen Phase nach der Geburt begleite, berate und unter­stütze ich Sie, das Neu­ge­bo­rene und die Fami­lie indi­vi­du­ell zu Hause. Die ambu­lante Wochen­bett­be­treu­ung wird bis zehn Tage nach der Geburt von der Kran­ken­kasse über­nom­men, auf ärzt­li­che Ver­ord­nung auch länger.

Kontakt

Image

Väter im Wochenbett

Im Rah­men mei­ner Aus­bil­dung zur Still- und Lak­ta­ti­ons­be­ra­te­rin ent­stand zum Thema «Väter im Wochen­bett» eine Broschüre.

In der heu­ti­gen Zeit ist es für viele Väter ein Bedürf­nis, die Mut­ter und das Neu­ge­bo­rene durch die Schwan­ger­schaft und die erste Phase des Wochen­bet­tes und Still­zeit zu beglei­ten. Dadurch stär­ken sie die Vater/Kind-Beziehung, bzw. sind aktiv und prä­sent. Eine Reihe von Stu­dien hat erge­ben, dass Väter den stärks­ten Ein­fluss auf die men­tale Ein­stel­lung der Müt­ter sowie auf die zeit­li­che Dauer und all­fäl­lige Pro­bleme in der Still­zeit haben. Ihre posi­tive oder nega­tive Hal­tung wie­der­spie­gelt sich im Still­ver­hal­ten der Müt­ter (Scott, Lan­ders, Hug­hes & Binns, 2001).

In der Berufs­er­fah­rung zeigt sich, dass die sen­si­ble Phase der Fami­li­en­fin­dung und Neu­ori­en­tie­rung für viele Paare in der Schwan­ger­schaft keine Prio­ri­tät hat und dadurch Infor­ma­tio­nen über die Vor­be­rei­tung auf das Aben­teuer Fami­lie feh­len. Der Fokus liegt fast aus­schliess­lich auf der bevor­ste­hen­den Geburt. Das Eltern­wer­den, die Rundum-Betreuung des Säug­lings, auch die kör­per­li­che Ver­än­de­run­gen der Frau wer­den oft­mals unter­schätzt. Wäh­rend der peri­na­ta­len Phase – die letz­ten Wochen der Schwan­ger­schaft und die ers­ten Wochen im Leben des Säug­lings – sind nicht nur die Müt­ter, son­dern auch die Väter beson­ders offen für Infor­ma­tio­nen, Rat­schläge und Unter­stüt­zung (Lup­ton & Bar­clay, 1997) (Lewis, 1986).

Mehr erfahren

Image

Pilates zum Rückbilden

Die Rück­bil­dung – ab der 6. Woche nach der Geburt – ist wesent­lich, um die Becken­bo­den­mus­ku­la­tur bewusst wahr­zu­neh­men und sie zu stär­ken. Die Pilates-Übungen kon­zen­trie­ren sich auf das Kraft­zen­trum in der Kör­per­mitte und eig­nen sich, um nach der Schwan­ger­schaft das Gleich­ge­wicht, die Kräf­ti­gung der tie­fen Bauch­mus­ku­la­tur, die Beweg­lich­keit und eine kor­rekte Hal­tung zu trainieren.

Kursort
Backside, Dorf­mä­rit 11, 3065 Bol­li­gen

Pilates I - Nach Geburt
Don­ners­tag von 09:00 - 09:50 Uhr

Pilates II - Folgekurs
Don­ners­tag von 10:10 - 11:00 Uhr

Preis
CHF 25.– pro Lektion

Der Kurs­be­such mit Kind ist mög­lich.

Kontakt

Free HTML5 Bootstrap Template

Über mich

1995 habe ich meine Aus­bil­dung zur Heb­amme abge­schlos­sen und beglei­tete wäh­rend vie­ler Jahre Paare wäh­rend der Geburt. Kon­ti­nu­ier­lich habe ich die Betreu­ung wer­den­der Eltern aus­ge­baut und stehe ihnen vor und nach der Geburt mit mei­nem Wis­sen und mei­ner Prä­senz zur Seite.

Ausbildung

Wei­ter­bil­dung in Homöo­pa­thie nach Dr. Fried­rich P. Graf

Instruk­to­rin Pila­tes Essen­ti­als und «Bewegte Schwan­ger­schaft» Level IV nach art of motion trai­ning in movement®

CAS Still- und Lak­ta­ti­ons­be­ra­te­rin, an der Ber­ner Fach­hoch­schule, 2014

Rectusdiastasis 2017

Familie

Ich bin Mut­ter einer Toch­ter (2004) und von Zwil­lings­bu­ben (2008).

Kontakt

sj@simonehebamme.ch
Oberfeldstrasse 23,
3067 Boll
+41 78 879 65 05

Free HTML5 Bootstrap Template by FREEHTML5.co

Väter im Wochenbett

Normalpreis

CHF -.90 pro Exemplar

Ab 100 Exemplare

CHF -.80 pro Exemplar

Ab 250 Exemplare

CHF -.70 pro Exemplar

Erhältlich in Deutsch und Französisch

Mindestbestellmenge 10 Stück, Preis exklusive Porto

Broschüre bestellen