Angebot

Nachfolgend eine Zusammenstellung meines Angebots. Zögern Sie nicht, mich zwecks Rückfragen zu kontaktieren. Ich freue mich auf Sie.

Image

Individuelle Geburtsvorbereitung

Für ein gutes Gefühl: Ich mache Sie mit dem Geburts­ab­lauf ver­traut, gehe auf jene Fra­gen ein, die Sie beschäf­ti­gen, wie zum Bei­spiel: Atmung, Umgang mit Geburts­schmer­zen, Hilfe wäh­rend der Geburt, Stil­len, Ein­bet­ten der Begleit­per­son etc.

Preis
CHF 110.- pro Stunde, Frau einzeln oder als Paar
1 x 1.5 - 2h
2 x 1 - 1.5h
Durch die Kran­ken­kasse wer­den CHF 150.– übernommen.

Ter­min­ver­ein­ba­run­gen nach Absprache.

Kontakt

Image

Ambulante Wochenbettbetreuung

Wäh­rend der sen­si­blen Phase nach der Geburt begleite, berate und unter­stütze ich Sie, das Neu­ge­bo­rene und die Fami­lie indi­vi­du­ell zu Hause. Die ambu­lante Wochen­bett­be­treu­ung wird bis zehn Tage nach der Geburt von der Kran­ken­kasse über­nom­men, auf ärzt­li­che Ver­ord­nung auch länger.

Kontakt

Image

Stillberatung

Die intensive Zeit mit Ihrem Neugeborenen kann als schöne, erfüllende, unvergessliche Zeit erlebt werden.

Trotzdem können Schwierigkeiten zu Beginn und im Verlaufe der Stillzeit auftreten (Schmerzen beim Stillen, wunde Brustwarzen, zuviel oder zuwenig Muttermilch, Milchstau, Brustentzündung, etc).

Brauchen Sie Rat beim Abstillen (Zu Beginn, Nahrungsumstellung, Arbeitsaufnahme)?

Als Stillberaterin begleite und berate ich Sie gerne in Ihrer individuellen Situation.

Kosten: 3 Stillberatungen werden durch die Grundversicherung Ihrer Krankenkasse gedeckt.

Kontakt

Image

Väter im Wochenbett

Im Rah­men mei­ner Aus­bil­dung zur Still- und Lak­ta­ti­ons­be­ra­te­rin ent­stand zum Thema «Väter im Wochen­bett» eine Broschüre.

In der heu­ti­gen Zeit ist es für viele Väter ein Bedürf­nis, die Mut­ter und das Neu­ge­bo­rene durch die Schwan­ger­schaft und die erste Phase des Wochen­bet­tes und Still­zeit zu beglei­ten. Dadurch stär­ken sie die Vater/Kind-Beziehung, bzw. sind aktiv und prä­sent. Eine Reihe von Stu­dien hat erge­ben, dass Väter den stärks­ten Ein­fluss auf die men­tale Ein­stel­lung der Müt­ter sowie auf die zeit­li­che Dauer und all­fäl­lige Pro­bleme in der Still­zeit haben. Ihre posi­tive oder nega­tive Hal­tung wie­der­spie­gelt sich im Still­ver­hal­ten der Müt­ter (Scott, Lan­ders, Hug­hes & Binns, 2001).

In der Berufs­er­fah­rung zeigt sich, dass die sen­si­ble Phase der Fami­li­en­fin­dung und Neu­ori­en­tie­rung für viele Paare in der Schwan­ger­schaft keine Prio­ri­tät hat und dadurch Infor­ma­tio­nen über die Vor­be­rei­tung auf das Aben­teuer Fami­lie feh­len. Der Fokus liegt fast aus­schliess­lich auf der bevor­ste­hen­den Geburt. Das Eltern­wer­den, die Rundum-Betreuung des Säug­lings, auch die kör­per­li­che Ver­än­de­run­gen der Frau wer­den oft­mals unter­schätzt. Wäh­rend der peri­na­ta­len Phase – die letz­ten Wochen der Schwan­ger­schaft und die ers­ten Wochen im Leben des Säug­lings – sind nicht nur die Müt­ter, son­dern auch die Väter beson­ders offen für Infor­ma­tio­nen, Rat­schläge und Unter­stüt­zung (Lup­ton & Bar­clay, 1997) (Lewis, 1986).

Mehr erfahren

Image

Pilates zum Rückbilden

Die Rück­bil­dung – ab der 8. Woche nach der Geburt – ist wesent­lich, um die Becken­bo­den­mus­ku­la­tur bewusst wahr­zu­neh­men und sie zu stär­ken. Die Pilates-Übungen kon­zen­trie­ren sich auf das Kraft­zen­trum in der Kör­per­mitte und eig­nen sich, um nach der Schwan­ger­schaft das Gleich­ge­wicht, die Kräf­ti­gung der tie­fen Bauch­mus­ku­la­tur, die Beweg­lich­keit und eine kor­rekte Hal­tung zu trainieren.

Kursort
Backside, Dorf­mä­rit 11, 3065 Bol­li­gen

Pilates I - Nach Geburt
Don­ners­tag von 09:00 - 09:50 Uhr

Pilates II - Folgekurs
Don­ners­tag von 10:10 - 11:00 Uhr

Preis
CHF 25.– pro Lektion

Der Kurs­be­such mit Kind ist mög­lich.

Kontakt

Simone Jungi

Über mich

1995 habe ich meine Aus­bil­dung zur Heb­amme abge­schlos­sen und beglei­tete wäh­rend vie­ler Jahre Paare wäh­rend der Geburt. Kon­ti­nu­ier­lich habe ich die Betreu­ung wer­den­der Eltern aus­ge­baut und stehe ihnen vor und nach der Geburt mit mei­nem Wis­sen und mei­ner Prä­senz zur Seite.

Ausbildung

Wei­ter­bil­dung in Homöo­pa­thie nach Dr. Fried­rich P. Graf

Instruk­to­rin Pila­tes Essen­ti­als und «Bewegte Schwan­ger­schaft» Level IV nach art of motion trai­ning in movement®

CAS Still- und Lak­ta­ti­ons­be­ra­te­rin, an der Ber­ner Fach­hoch­schule, 2014

Rectusdiastasis 2017

Lasertherapie 2018

Rückbildung nach Kindsverlust 2018

Familie

Ich bin Mut­ter einer Toch­ter (2004) und von Zwil­lings­bu­ben (2008).

Kontakt

sj@simonehebamme.ch
Oberfeldstrasse 23
3067 Boll
+41 78 879 65 05

Free HTML5 Bootstrap Template by FREEHTML5.co

Väter im Wochenbett

Normalpreis

CHF -.90 pro Exemplar

Ab 100 Exemplare

CHF -.80 pro Exemplar

Ab 250 Exemplare

CHF -.70 pro Exemplar

Erhältlich in Deutsch und Französisch

Mindestbestellmenge 10 Stück, Preis exklusive Porto

Broschüre bestellen